Wie man einen Pferdeschwanz macht

  1. Pferdeschwanz mit verstecktem Gummiband für langes Haar
  2. Frisur mit Schwanz zur Seite
  3. Abendfrisur für mittleres Haar mit Schwanz ohne Gummizug
  4. Nachlässige Frisur mit verstecktem Gummiband
  5. Du wirst brauchen
  6. So wickeln Sie das Haar um das Gummiband am Schwanz:

Wie macht man einen Schwanz ohne Gummiband, und ist das möglich? In den meisten Fällen wird das Zahnfleisch noch benötigt. Aber es ist leicht zu verstecken, und dann scheint es, dass der Schwanz ohne die Verwendung von Gummi gebunden wird. Sie können dies sogar zu Hause mit Ihren eigenen Händen tun. Plus diese Frisuren, dass sie sehr einfach zu meistern sind. Das ist aber kein gewöhnlicher Schwanz mehr, sondern eine ganze Frisur, mit der man problemlos zu jedem Event gehen kann.

Pferdeschwanz mit verstecktem Gummiband für langes Haar

Vkontakte

Dieses Handbuch zeigt, wie Sie das Zahnfleisch unter einer Haarsträhne verstecken.

  1. Kämmen Sie Ihre Haare, um die Bildung von Hähnen zu vermeiden.
  2. Wenn Sie eine sehr haben dichtes Haar Sie können 2 oder 3 Gummibänder gleichzeitig verwenden.
  3. Wenn der Schwanz fertig ist, trennen Sie den unteren Strang. Sie können ein wenig Schaum, Gel oder andere Stylingprodukte darauf auftragen.
  4. Wickeln Sie sie Kaugummi. Wenn es eine kleine Spitze des Fadens gibt, nimm den Unsichtbaren, öffne ihn und wickle ihn mit einem Faden von einer seiner Seiten.
  5. Führen Sie die Unsichtbarkeit von unten in die Basis des Schwanzes ein. behoben.

Sie können diese Frisur abwechseln, indem Sie das Gummiband mit einem Zopf umwickeln, wie auf dem Foto gezeigt :


Videoanweisung:

Frisur mit Schwanz zur Seite

Dies ist eine etwas komplizierte Version der ersten Frisur, die großartig ist. Der Vorgang dauert nicht länger als 5 Minuten.

  1. Kämmen Sie die Haare an der Seite.
  2. Nehmen Sie die Haare des parietalen Teils des Kopfes, wie im Video gezeigt. Drehen Sie die Spitzen und machen Sie ein kleines Geschirr, so dass es zur Seite gerichtet ist. Wenn Sie es vorwärts bewegen, erhalten Sie einen ordentlichen Stapel. Repariere es unsichtbar.
  3. Sammeln Sie den Rest der Haare und machen Sie einen Schwanz. Wickeln Sie die Haarsträhnen ein und sichern Sie sie mit unsichtbarem Material. (Weitere Optionen Frisuren an der Seite, siehe).

Videoanweisung:

Abendfrisur für mittleres Haar mit Schwanz ohne Gummizug

Wie kann man den Schwanz selbst ohne Gummi flechten? Einfach! Befolgen Sie einfach die folgenden Tipps.

  1. Kämme deine Haare.
  2. Zeichnen Sie eine horizontale Linie über die Ohren und ziehen Sie die oberen Fäden zurück.
  3. Teilen Sie sie in zwei Hälften und überlappen Sie sie. Sichern Sie unsichtbar, so dass sie vertikal positioniert sind.
  4. Nehmen Sie die Haare des unteren Teils des Kopfes und machen Sie dasselbe damit.
  5. Trennen Sie die Strähne von den restlichen Haaren. Werfen Sie sie auf die Seite und wickeln Sie den getrennten Strang.
  6. Stecken Sie den Stealth senkrecht in den Schwanz. Stellen Sie die Frisur so ein, dass die Haare nicht herausragen. Mit Lack bestreuen. Jetzt wissen Sie, wie man einen Schwanz ohne Gummiband bindet.

Videoanweisung:

Nachlässige Frisur mit verstecktem Gummiband

Diese Option ist die perfekte Frisur, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, Ihre Haare schnell zu waschen, und Sie müssen perfekt aussehen.

  1. Trennen Sie das Haar vom Scheitel des Kopfes, drehen Sie die Enden zu einem Flagellum und befestigen Sie es mit einer Nadel oder einem unsichtbaren Haar am Nacken.
  2. Der Rest der Haare sammelt sich zu einem engen Schwanz.
  3. Nehmen Sie mit einem anderen Bolzen den Schwanz und stechen Sie ihn so, dass das Zahnfleisch nicht sichtbar ist. Dieser einfache Trick hebt den Schwanz und macht ihn prächtiger.

Videoanweisung:

Frisurenfotos:


Frisurenfotos:

Viele Mädchen mögen es, einen Schwanz zu machen, besonders wenn keine Zeit ist, widerspenstiges Haar zu stylen. Die natürlichste und eleganteste Option ist ein hoher Schwanz mit einer um die Basis gewundenen Litze.
Verwenden Sie für diesen Zweck normalerweise Stealth- oder Spezialclips. Aber was tun, wenn weder einer noch der andere zur Hand war? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie den Schwanz ohne zusätzliches Zubehör mit einer Litze so verdrehen, dass die Gummibänder nicht sichtbar sind.

Du wirst brauchen

  • Haargummi

Styling-Prozess

1. Stellen Sie die Haare zu einem normalen Schwanz zusammen und befestigen Sie sie mit einem Gummiband.


2. Nehmen Sie ein Stück Haar und wickeln Sie es um den Schwanzansatz.
3. Fühlen Sie das Zahnfleisch und strecken Sie es ein wenig am Schwanzende.
4. Ziehen Sie das Ende der Litze durch das entstandene Loch.
5. Ziehen Sie gut daran, um es zu sichern.


  • Das Ende des Fadens kann unter den Haaren am Schwanzansatz versteckt sein. Stealth muss auch nicht verwendet werden. Die Frisur bleibt den ganzen Tag gut.

Ein Schwanz ohne Gummiband ist eine großartige Alternative zum Pferdeschwanz, aber stilvoller und eleganter. Darüber hinaus macht die Frisur, mit der das eigene Haar fixiert wird, immer wieder begeisterte Komplimente! Ein Büro, eine säkulare Party oder eine Party - ein Schwanz ohne Gummiband eignet sich für alle Fälle, in denen die Verwendung von Gummibändern in einer Frisur völlig ungeeignet erscheint! Und wenn Sie die Geheimnisse dieser stilvollen Frisur kennen, können Sie selbst einen Schwanz ohne Gummi herstellen und müssen nicht in den Salon.

Schwanz ohne Gummizug: Was ist das Geheimnis?

Also, öffne die Karten. Der ganze Trick der Frisur ist, dass der Schwanz ohne das Gummiband tatsächlich mit Hilfe von ... einem gewöhnlichen feinen Gummiband gemacht wird! Paradox ?! Das Strumpfband dient jedoch dazu, den Schwanz sicher in der richtigen Höhe zu fixieren und sicherzustellen, dass der fertige Schwanz länger hält. So entsteht die Illusion eines Schwanzes ohne Gummiband:

  • Schwanzhaar in der richtigen Höhe;
  • befestigen Sie es mit einem dünnen Gummiband;
  • Wählen Sie eine Strangbreite von 2 cm.
  • wickeln Sie es mit einem Gummi, so dass es völlig außer Sicht ist;
  • verstecke das Ende des Fadens unter dem Gummi und fixiere es mit Lack, so dass der Faden sicher fixiert ist;
  • Sie können es mit einem Stealth oder einer Haarnadel sichern.

Wie sie sagen, alles Geniale ist einfach! Vorhaar kann bügeln geglättet werden, um ein genaueres Bild zu erhalten. Und wenn Sie die Locken locken, kommen die Haare sehr romantisch heraus.

Wie kommt man ohne Haarbänder aus?
Jeder weiß, dass die häufige Verwendung von Kaugummi das Haar schädigt, da zu festes Binden die Blutzirkulation stört und zur Bildung von hässlichen Falten auf dem Haar führt. Sie können auch auf dieses Accessoire verzichten, besonders das Fehlen von Kaugummi hindert Sie nicht daran, das Bild während des Tages zu ändern. Um den Haarschwanz elastisch zu machen, benötigen Sie:

  • Vorglätten oder Verdrehen des Haares, um es gehorsamer zu machen;
  • Schwanzhaar in der gewünschten Höhe;
  • Wähle einen 2-3 cm breiten Strang darunter aus.
  • wickle es um die Basis des Schwanzes;
  • Sichern Sie die Spitze mit Stealth;
  • Streuen Sie den resultierenden Kaugummi aus dem Haarlack, um die Zuverlässigkeit zu gewährleisten.
  • Die Spitze des Fadens sollte unter der Basis des Schwanzes versteckt sein.

Das Erstellen dieser stilvollen Frisur dauert nicht länger als fünf Minuten. Es kann schwierig sein, es zuerst zu sichern, aber häufige Schulungen werden dazu beitragen, ein erfolgreiches Ergebnis zu erzielen.

Treue Helfer
Die Erstellung des Schwanzes wird durch das Topsy Tail-Gerät erheblich vereinfacht. Das Gerät ist ein Kunststoffbein mit einer Schlaufe. Es reduziert den Zeitaufwand für die Erstellung des Schwanzes ohne das Gummiband. Das Gerät ist noch nicht sehr beliebt, aber die Zahl der Frauen, die es benutzen, wächst rasant. Es ist einfach zu bedienen und erschwinglich. Es ist unglaublich einfach, mit Topsy Tale einen Schwanz ohne Gummiband herzustellen:

  • Sammeln Sie die Haare im Schwanz und sichern Sie sie mit einem Gummiband.
  • Markieren Sie eine Haarsträhne und wickeln Sie den Kaugummi darum.
  • Lassen Sie eine lange genug Spitze, nicht weniger als 5-7 cm;
  • Führen Sie das Bein des Topsy-Schwanzes von oben nach unten in die Basis des Schwanzes ein, sodass das Bein durch das Zahnfleisch geht und die Schlaufe oben bleibt.
  • Führen Sie die Spitze des Fadens in die Schlaufe ein und halten Sie sie mit Ihrer Hand fest.
  • Ziehen Sie mit Ihrer freien Hand am Fuß des Geräts.
  • Der Faden verschwindet im Schwanz und ist sicher befestigt.

Um schön zu bleiben und stilvoll auszusehen, muss man nicht viel Zeit am Spiegel verbringen. Eine Frau ist eine Frau, die Geheimnisse ihrer Attraktivität bewahrt, die es ihr ermöglichen kurze zeit werde, was sie im Moment sein will.

Um eine Abendfrisur aus einem normalen Schwanz auf dem Hinterkopf zu machen, ist es ausreichend zu wissen, wie man das Haar um das Gummiband wickelt.

Besonders schön wird diese Frisur aussehen, wenn das Haar im hohen Schwanz mit einem Glätteisen geglättet wird.
Heute werden wir in dem Artikel erzählen und zeigen, wie man ein Gummiband am Beispiel der drei vielleicht beliebtesten Frisuren bei Besitzern langer Haare versteckt.

So wickeln Sie das Haar um das Gummiband am Schwanz:

Nachdem Sie die Haare im Schwanz gesammelt haben, kann der Kaugummi, der die Haare hält, versteckt werden. Gerade und lange Haare für diesen empfang sind sie perfekt.
Reihenfolge der Aktionen:

  1. Sammle die Haare im Schwanz. Wählen Sie einen kleinen Strang im fertigen Schwanz.
  2. Wickeln Sie den Faden mehrmals um das Gummiband, bis Sie eine kurze Spitze unter dem Schwanz haben.
  3. Befestigen Sie die Spitze der Strähne unter dem Schwanz des Unsichtbaren, damit sie zum Haar passt.


So wickeln Sie das Haar um das Gummiband am Geflecht:

Sie können einen Spieß interessanter machen, indem Sie ein Gummiband verstecken, z. B. ein Gummiband auf einem durchbrochenen Spieß oder einem Fischschwanzspieß. Außerdem ist dieser Trick für den Fall geeignet, dass das Gummiband nicht zur Hand war, es jedoch ein unsichtbares gibt - Sie können die Spitze des Geflechts leicht befestigen.

Reihenfolge der Aktionen:

  1. Flechte das Geflecht (aber nicht bis zum Ende - sonst funktioniert List nicht). Befestigen Sie das Geflecht mit einem Gummiband (wenn es kein Gummiband gibt, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort).
  2. Wählen Sie eine kleine Litze in der Spitze des Geflechts und wickeln Sie sie um das Gummiband (oder um die Spitze des Schwanzes).
  3. Verriegeln Sie die Litze unsichtbar und sichern Sie sie vertikal (senkrecht zur Litze, Fixierung des Flechtendes).
  4. Um die Konstruktion länger zu halten, befestigen Sie sie mit Lack (Sie sollten den Lack nicht bereuen).


So wickeln Sie das Haar um das Gummiband am Haaransatz:

Wenn Sie ein romantischer Mensch sind und Haare mögen, die frei auf seine Schultern fallen, aber gleichzeitig nicht durch zerzaustes Haar unordentlich aussehen möchten, dann versuchen Sie, sie teilweise zu sammeln. Diese Frisur ist perfekt für Besitzer von lockigem Haar.

Reihenfolge der Aktionen:

  1. Trennen Sie den Haarteil horizontal. Bottom Lock Haarspange. Das verbleibende Haar wird in zwei ungleiche Teile geteilt.
  2. Fixieren Sie den Großteil des Haares mit einem Gummiband.
  3. Den restlichen Strang umwickeln, den Strang an der Basis des Schwanzes verriegeln. Entfernen Sie die Klammer.